Animationsinstitut –
Filmakademie Baden-Württemberg

 

Animationsinstitut was founded in 2002 as part of the Filmakademie Baden-Württemberg. Since then, it has evolved into one of the most nationally and internationally renowned academic institutions for animation, VFX and transmedia.

The institute offers academic course work in animation and interactive media as part of the Filmakademie’s degree program Film & Media. Education at the Animationsinstitut follows a practice-oriented approach, encouraging the interdisciplinary exchange with all students at the Filmakademie. Seminars and workshops are taught by distinguished visiting lecturers from Germany, Europe, and the USA. In addition, the institute is linked to other renowned national and international film schools and institutions.

Animationsinstitut alumni have excellent chances on the job market and their diploma projects are very successful on the international festival circuit. After finishing their studies, many graduates specializing in animation during their course work are employed by film studios or start their own companies. Graduates who specialized in interactive media may kick start their careers by working for a games or media company, or by developing mobile applications or media installations.

Das Animationsinstitut wurde 2002 als Teil der Filmakademie Baden-Württemberg gegründet. Seither hat es sich zu einer der erfolgreichsten und national wie international renommiertesten Ausbildungsstätten für Animation entwickelt.

Das Institut bietet den Diplomstudiengang Film + Medien in den Schwerpunkten Animation und Interaktive Medien an, in denen jeweilsverschiedene Studienvertiefungen zur Auswahl stehen. Die Ausbildung erfolgt praxisorientiert und projektbezogen, wobei der interdisziplinäre Austausch mit allen Studierenden der Filmakademie von Anfang an gefördert wird. Das Institut ist zudem international stark vernetzt, unterrichtet wird durch prominente Gastdozenten aus Deutschland, Europa und den USA. Auch mit den führenden Filmhochschulen Europas und den USA besteht ein reger Austausch.

Die Alumni des Instituts sind stark gefragt – schon ihre Diplomprojekte laufen sehr erfolgreich auf den großen Festivals. Nach ihrem Abschluss arbeiten die Absolventen des Schwerpunkts Animation zum Beispiel bei Studios im In- und Ausland oder gründen eigene Firmen. Die Absolventen des Schwerpunkts Interaktive Medien arbeiten nach ihrem Studium unter anderem in Games Studios, entwickeln mobile Applikationen oder Medieninstallationen.


 

Contact
Filmakademie Baden-Württemberg
Animationsinstitut
Akademiehof 10
71638 Ludwigsburg
Germany

T +49 (0) 711 – 969 82 800
F +49 (0) 711 – 969 82 888
animationsinstitut@filmakademie.de
animationsinstitut.de

Prof. Andreas Hykade

Prof. Andreas Hykade